Depesche

Amigos Depesche 812 vom 26.06.2015

                                           Werte Mitgolferinnen und Mitgolfer !  

 

Unser über alle Grenzen bekannter Birdie- Pool ist weiterhin "prall" gefüllt, was den Spielern zu verdanken ist, die am vergangenen Freitag ihr Glück versuchten, aber nur zwei „räumten“ ab. Daher am kommenden Freitag wiederum die 10- fache Auszahlung.

 

Gespielt wurde auf unserem BvM- Platz und da die Wetterpropheten Regen angesagt hatten, vertrauten einige Spieler nicht unserem Motto und hatten sich wieder abgemeldet. Die 34 Spieler, die erschienen waren, wurden dann auch mit bestem Golfwetter und einem Preisfeuerwerk nebst Bratwurst belohnt.

 

Gesponsert wurden die Preise gemäß der letzten Ankündigung und die Bratwurst kam von der Familie El Din. Hierfür nochmals ein herzliches Dankeschön.

 

Aufgrund der vielen Preise wurde die Brutto- und Nettowertung für Damen und Herren getrennt durchgeführt.

 

Netto Damen:

 

   1. Platz - Dr. Teresa Jakubowski mit 38 Punkten.

 

   2. Platz -Christiane Christ            mit 31 Punkten.

 

3. Platz - Stefanie Haddad               mit 28 Punkten.

 

Netto Herren:

 

   1. Platz - Stefan Wietschorke   mit 38 Punkten.

 

   2. Platz - Patrik Schimanke     mit 37 Punkten.

 

3. Platz - Mario Pocuc             mit 35 Punkten.

 

Die jeweiligen Bruttopreise gingen mit 7 Punkten an Heidi Westerhoff und mit 31 Punkten an Claus Mandalka

   

Jahressonderwertung Amigos Cup 2015:

 

1. Rang: Thomas Jakubowski mit 410 Punkten Vorsprung.

  

Jahressonderwertung Race to Hameln: 1. Erhard Bökmann mit 200 Punkten

 

 

 

Amigos Depesche 811 vom 19.06.2015

                                           Werte Mitgolferinnen und Mitgolfer !  
     

  

Unser diesjähriges Mittsommernachtsturnier hatten leider nur 30 Spieler gebucht, wovon 18 in der Klasse bis Spielvorgabe 28 jeden Schlag, bis der Ball eingelocht war, zählen mussten. Bei gutem Golfwetter kamen sowohl beim Zählspiel als auch bei der Wertung nach Stableford gute Ergebnisse ins Haus aber wir konnten, trotz einer CBA- Anpassung von 0, nur eine Unterspielungen verzeichnen.

 

Dass das Zählspiel eine besondere Herausforderung an die Spieler und Mitspieler stellt, konnten wir oft beobachten, denn an einigen Abschlägen warteten mehrere Spielgruppen, bis die Vorderen endlich eingeputtet hatten.

 

Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

 

   1. Platz - Ulrich Mandalka           mit 54 Netto- und 77 Brutto - Schläge

 

   2. Platz - Marcus Pöhler             mit 60 Netto- und 77 Brutto- Schläge

 

   3. Platz - Matthias Bachmann   mit 62 Netto- und 79 Brutto- Schläge.

 

Klasse 28,1 bis 54nach Stableford:

 

   1. Platz - Ulla Gohritz                     mit 36 Punkten

 

   2. Platz - Dr. Dr. Christian Weise   mit 34 Punkten

 

   3. Platz - Hans-Werner Sieker       mit 33 Punkten

  

Die jeweiligen Bruttopreise gingen mit 68 Schlägen an Thomas Unverricht und in der Klasse 28,1 bis 54 an Karin Sieker mit 12 Punkten.

   

Jahressonderwertung Amigos Cup 2015:

 

1. Rang: Thomas Jakubowski mit 550 Punkten Vorsprung.

  

Jahressonderwertung Race to Hameln: 1. Erhard Bökmann mit 197 Punkten

 

 

Amigos Depesche 810 vom 12.06.2015

                                           Werte Mitgolferinnen und Mitgolfer !  
     

Die AMIGOS- Runde entwickelt sich in diesem Jahr zu dem Turnier, wo häufig ein

 

"Hole in one" gespielt wird. Bisher haben folgende Spieler diese Sensation erreicht:

 

06.03.2015 Ralf Himme an Loch 8 LvR

 

22.05.2015 Michiel Bolsius an Loch 2 BvM

 

05.06.2015 Ralf Himme an Loch 17 LvR

 

und am 12.06.2015 gratulierten wir ganz besonders unserem Amigo

 

Thomas Körberder an der Bahn 6 ein "Hole in one" spielte.

  

Leider kamen nicht ganz so gute Ergebnisse zustande und es gab nur drei Unterspielungen bei einer CBA- Anpassung von -1.

 

Der 1. Bruttopreis ging an:

 

Ralf Himme mit 25 Punkten.

 

Die Nettopreise gingen an:

 

1.Marcus Pöhler mit 42Punkten

 

2.Ulrich Mandalka mit 38 Punkten

 

3.Erik Schnake   mit 36 Punkten

   

Jahressonderwertung Amigos Cup 2015:

 

1. Rang: Thomas Jakubowski mit 460 Punkten Vorsprung.

  

Jahressonderwertung Race to Hameln: 1. Erhard Bökmann mit 197 Punkten

 

 

 

 

 

 

Amigos Depesche 808 vom 29.05.2015

                                           Werte Mitgolferinnen und Mitgolfer !  
    

  

Freitag begrüßte uns der „Lucia-von-Rheden-Platz“ mit seinen saftig grünen Fairways, worüber sich auch einige Gäste aus anderen Clubs freuten. So konnten wir dann die kleine weiße Kugel getreu unserem Motto bei Sonnenschein ins Loch befördern. Leider kamen nicht ganz so gute Ergebnisse zustande und es gab nur eine Unterspielung bei einer CBA- Anpassung von -1.

  

Der 1. Bruttopreis ging an:

 

Thomas Unverricht mit 23 Punkten.

  

Die Nettopreise gingen an:

  

    1. Oliver Hackmann    mit 37Punkten 
    2. Günter Hoke           mit 35 Punkten
    3. Matthias Bachmann mit 35 Punkten

   

Jahressonderwertung Amigos Cup 2015:

 

1. Rang: Thomas Jakubowski mit 500 Punkten Vorsprung.

  

Jahressonderwertung Race to Hameln: 1. Erhard Bökmann mit 186 Punkten

 

     

 

 

 

 
Weitere Beiträge...